10 Gebote von Janusz Korczak für Eltern
10 Gebote von Janusz Korczak für Eltern
Arthur Schopenhauer Das Schicksal mischt die Karten während wir spielen
Arthur Schopenhauer Das Schicksal mischt die Karten während wir spielen
Janusz Wisniewski Gott hilf mir, was mein Hund für mich hält
Janusz Wisniewski Gott hilf mir, was mein Hund für mich hält
Mark Twain Die schlimmste Einsamkeit ist, wenn eine Person sich unwohl fühlt
Mark Twain Die schlimmste Einsamkeit ist, wenn eine Person sich unwohl fühlt
Albert Einstein Wie viel wir wissen und wie wenig wir verstehen
Albert Einstein Wie viel wir wissen und wie wenig wir verstehen
Mahatma Gandhi Wenn du willst, dass sich die Welt selbst verändert, werde diese Veränderung
Mahatma Gandhi Wenn du willst, dass sich die Welt selbst verändert, werde diese Veränderung
Oscar Wilde Wir tolerieren keine Menschen mit den gleichen Mängeln wie unsere
Oscar Wilde Wir tolerieren keine Menschen mit den gleichen Mängeln wie unsere
Sergey Dovlatov Ich ziehe es vor, alleine zu sein, aber neben jemandem
Sergey Dovlatov Ich ziehe es vor, alleine zu sein, aber neben jemandem
Die Wahrheit in vier geräumigen Zeilen ist die Lebenspoesie von Igor Guberman
Die Wahrheit in vier geräumigen Zeilen ist die Lebenspoesie von Igor Guberman
Bernard Shaw Wir haben kein Recht, Glück zu essen, ohne es zu produzieren
Bernard Shaw Wir haben kein Recht, Glück zu essen, ohne es zu produzieren
Joseph Brodsky Vermeiden Sie auf jede mögliche Weise, sich den Status eines Opfers zuzuschreiben
Joseph Brodsky Vermeiden Sie auf jede mögliche Weise, sich den Status eines Opfers zuzuschreiben
8 Qualitäten einer gebildeten Person von Anton Tschechow
8 Qualitäten einer gebildeten Person von Anton Tschechow
Maya Plisetskaya, warum Menschen in Gut und Böse geteilt werden
Maya Plisetskaya, warum Menschen in Gut und Böse geteilt werden
Wohlstandsregeln von Bodo Schäfer
Wohlstandsregeln von Bodo Schäfer
Kluge jüdische Sprichwörter
Kluge jüdische Sprichwörter
Phrasen des Buddha, die an ihren Plätzen Dinge an ihren Platz stellen
Phrasen des Buddha, die an ihren Plätzen Dinge an ihren Platz stellen
11 Tipps in einer schwierigen Minute von Joseph Brodsky
11 Tipps in einer schwierigen Minute von Joseph Brodsky
Mikhail Zhvanetsky über kluge Leute
Mikhail Zhvanetsky über kluge Leute
Ivan Turgenev Das Wort morgen wurde erfunden für Menschen, die unentschlossen sind - und für Kinder habe ich mich als Kind mit diesem Zauberwort beruhigt
Ivan Turgenev Das Wort morgen wurde erfunden für Menschen, die unentschlossen sind - und für Kinder habe ich mich als Kind mit diesem Zauberwort beruhigt
Ivan Bunin Frauen sind nie so stark wie wenn sie mit Schwäche bewaffnet sind
Ivan Bunin Frauen sind nie so stark wie wenn sie mit Schwäche bewaffnet sind
Strugatsky Cul-de-sac ist eine gute Ausrede, um Mauern niederzureißen
Strugatsky Cul-de-sac ist eine gute Ausrede, um Mauern niederzureißen
E Hemingway Es gibt nichts Schwierigeres auf der Welt, als eine einfache, ehrliche Prosa über einen Mann zu schreiben
E Hemingway Es gibt nichts Schwierigeres auf der Welt, als eine einfache, ehrliche Prosa über einen Mann zu schreiben
B Franklin Wenn Sie immer zufrieden sein möchten, sich selbst zu bedienen
B Franklin Wenn Sie immer zufrieden sein möchten, sich selbst zu bedienen
Balzac Geschmack ist mehr als nur der Verstand
Balzac Geschmack ist mehr als nur der Verstand
Die schönen und weisen Zitate von Omar Khayyam
Die schönen und weisen Zitate von Omar Khayyam
Die Gesetze, nach denen das Universum lebt
Die Gesetze, nach denen das Universum lebt
F Dostojewski Ich möchte mit einer Person über alles reden wie mit mir selbst
F Dostojewski Ich möchte mit einer Person über alles reden wie mit mir selbst
Shakespeare Es gibt nichts Schlechtes oder Gutes in dieser Welt Es gibt nur unsere Einstellung zu etwas
Shakespeare Es gibt nichts Schlechtes oder Gutes in dieser Welt Es gibt nur unsere Einstellung zu etwas
Ray Bradbury Ich erhielt die Ausbildung in der Bibliothek absolut kostenlos
Ray Bradbury Ich erhielt die Ausbildung in der Bibliothek absolut kostenlos
Goethe Lebensinhalt ist das Leben selbst
Goethe Lebensinhalt ist das Leben selbst