Sie möchten online gehen mitNachbar drahtlose Netzwerke, aber Sie können nicht, weil sie passwortgeschützt sind. Mach dir keine Sorgen, denn es gibt mehrere Methoden, wie Sie das Passwort wifi von Nachbarn herausfinden können.

Passwort für den Computer

  1. Extrahieren von Informationen aus StapelinformationenRouter. Für die erfolgreiche Informationspakete abzufangen, erfordern den Einsatz von Spezialwerkzeugen. Einmal heruntergeladen, müssen sie installiert werden, kennen zu lernen mit detaillierten Anweisungen und die Interception Nachbarschaft Wi-Fi-Router zu starten. In Zukunft wird die Anwendung die Möglichkeit bieten, die empfangenen Informationen und markieren Sie sie zu entziffern, was Sie brauchen, damit - Passwort.
  2. Brutfors. Dies ist eine der einfachsten Methoden. Seine Wirksamkeit ist jedoch niedrig genug. Das Programm "Brutfors" sortiert trivialerweise Passwörter aus seiner eigenen Liste. Es wird automatisch die verfügbaren Kombinationen von Zahlen und Symbolen im automatischen Modus eingeben, solange es keine Übereinstimmung findet. Dieses Dienstprogramm ist sehr beliebt bei normalen Internetnutzern, die die Programmierung und Feinheiten des Hackens nicht verstehen. Es sollte bemerkt werden, dass seine Funktionalität ziemlich ernst ist. Sie können dieses Programm verwenden, um das Passwort des WLANs Ihres Nachbarn zu ermitteln und Konten an verschiedenen Portalen im Netzwerk zu knacken. Sie müssen lediglich das Dienstprogramm herunterladen und installieren, das erforderliche Netzwerk angeben und warten. Das Programm selbst, ohne die Hilfe des Benutzers wird durch die Passwörter gehen. Diese Methode wird jedoch als nahezu unberechenbar angesehen, da das Passwort in ein paar Minuten und in wenigen Wochen ausgewählt werden kann.
  3. Manuelle Passwortüberschreibung Es ist erwähnenswert, dass diese Methode voll funktionsfähig ist. Tatsache ist, dass viele Benutzer nicht genug auf die Wahl eines guten Passworts achten. Deshalb verwenden sie primitive Kombinationen (zum Beispiel "qwertyui" oder "12345678"). Wenn Sie keine Verbindung herstellen und für das Internet bezahlen möchten, öffnen Sie einfach die Liste der verfügbaren Wi-Fi-Netzwerke und beginnen Sie zu raten. Denke nicht, dass deine Nachbarn Genies sind. Sie sind gewöhnliche Benutzer, daher legen sie oft Passwörter an, die leicht zu merken sind. Wie die Praxis zeigt, sind die Chancen, dasjenige zu finden, bei dem das elementare Passwort verwendet wird, umso höher, je mehr Wi-Fi-Netzwerke zur Verfügung stehen.
  4. Lernen Sie persönlich. Wenn Sie Zugriff auf den Computer eines Nachbarn haben, der mit einem Wi-Fi-Router verbunden ist, können Sie das begehrte Kennwort leicht finden. Wechseln Sie dazu in das Steuerungsfeld, suchen Sie das Menü "Drahtlose Netzwerke" und erkunden Sie die Eigenschaften des verfügbaren Netzwerks. Dann müssen Sie das "Passwort anzeigen" überprüfen. Wenn Sie dies tun, werden alle "Sterne" des Passworts Zahlen oder Buchstaben sein. Denken Sie daran, oder schreiben Sie das Passwort neu und gehen Sie mutig zu Ihrem eigenen Laptop, um die ausgezeichnete Geschwindigkeit zu genießen. Zusätzlich kann das Passwort trivial von einem Nachbarn gekauft werden oder eine gesamte monatliche Zahlung des Tarifs vereinbaren.

Passwort für Mobilgerät

Wenn Sie ein Mobiltelefon oder ein Tablet haben, auf dem das Android-Betriebssystem installiert ist, können Sie auch eine Verbindung mit dem Internet einer anderen Person herstellen.

Um das Passwort für das WLAN deines Nachbarn herauszufinden, musst du eines der verfügbaren Programme verwenden. Einer der beliebtesten und funktionellsten ist der Wi-Fi Unlocker:

  1. Aktivieren Sie Wi-Fi auf dem Gerät, das unterstütztAndroid-Betriebssystem. Sie können dies über die Anwendung tun. Starten Sie Wi-Fi Unlocker und klicken Sie auf "HackWi-Fikey". Später wird das Gadget automatisch das Wi-Fi-Modul starten.
  2. Wählen Sie ein verfügbares geschlossenes Netzwerk. Dann müssen Sie die Netzwerke, die sich im Radius des Moduls befinden, gründlich untersuchen. Bitte beachten Sie, dass empfohlen wird, ein geschlossenes Netzwerk zu wählen, das sich durch das beste Signal auszeichnet.
  3. Nimm den Schlüssel und verbinde dich mit dem NachbarnWLAN Nach dem Scannen (in den meisten Fällen dauert dieser Vorgang nur ein paar Minuten), findet das Dienstprogramm automatisch die Schwachstellen eines bestimmten Netzwerks, sucht den optimalen Schlüssel und stellt eine Verbindung her.

Dieses Programm hat eine intuitive Benutzeroberfläche und ausgezeichnete Funktionalität. Absolut jeder Benutzer kann damit umgehen.

Weitere Informationen finden Sie unter Wie Sie das Passwort von WLAN aus kennen.

Kommentare 0