Wenn Sie etwas Wichtiges wollen, sprechen wir über etwas Wichtiges.
Obwohl dieses Konzept so zweigeteilt ist.
Einsamkeit ist gar nicht so schlimm.
Mit 21 Jahren ist es unheimlich, an Krebs zu sterben.

Es ist nachts beängstigend, nicht mit nagenden Schmerzen zu schlafen,
Was kriecht unter die Haut und isst mit Wurzeln.
Und du grabst ein Grab aus den Worten "gefeuert"
Oder "es ist besser, mit dir befreundet zu bleiben".

Sie sagen, wie erschreckend die Räumlichkeiten sind
Unvermeidbarkeit von Schicksal, Schicksal, Schicksal?
Gruselige Wahl - Sammle Flaschen,
oder sofort für den Handel mit dem Körper gehen.

Sie sagen, es gibt keine Wohnung in einem Hochhaus,
Den kommunalen Hals ersticken?
Und einmal waren genug Himbeeren in der Tasse
Und Großmutters Pfannkuchen zum Abendessen.

Du sagst das umher - Narren und Dramen,
Das in Albträumen - stumpfe leere Gesichter.
Es ist beängstigend - bei neun Kindern Mutter zu verlieren.
Es ist gruselig - deine Mutter darf nicht geboren werden.

Es ist erschreckend zu sehen, wie die Welt an sich Bosheit trägt,
Als Freunde Messer in den Rücken tauschten.
Wenn du etwas Wichtiges willst, lass uns über das Gute reden.
Wie nett sein, halb?

Wie man in sich selbst die Kraft findet, ehrlich zu bleiben,
Den Willen in sich selbst spüren, die Seele reinigen?
Willst du etwas Wichtiges? Setz dich hin. Es ist wundervoll,
Es ist wichtig, dass Sie immer noch hören wollen.

Kommentare 0