Sieh dir das Video an

Wo sind die Lymphknoten am Hals?

Lymphknoten im menschlichen Körper spielenwichtige Rolle. Sie fungieren als biologische Filter und sind Organe des Immunsystems. Es sind die Lymphknoten, die die Infektion aufhalten und ihre Ausbreitung im ganzen Körper verhindern. Zur gleichen Zeit weiß nicht jeder, wo diese Organe sind. Sprechen wir in diesem Artikel darüber, wo sich die Lymphknoten am Hals befinden.

Lymphknoten am Hals

Wenn eine Person gesund ist, dann fühlen Sie die Lymphknotenbrauche sorgfältiger. Sie haben die Form von Kugeln, die Mobilität haben. Um sie zu erkennen, ist es notwendig, den Bereich unterhalb des Kieferknochens und weiter bis zum Ende des Halses zu untersuchen.

Stellen Sie fest, wo sich die Lymphknoten im Nacken befindenDie Dauer der Krankheit, begleitet von ihrer Entzündung, ist nicht schwierig. Schließlich sind sie größer und leichter am Hals zu spüren, was oft zu Schmerzen führt.

In der Regel zur Entzündung der Lymphknoten

Lymphonodesen
geben Sie die folgenden Faktoren an:

  • Infektionen, die Atemwegserkrankungen verursachen;
  • Influenza und ARVI;
  • verminderte Immunkräfte des Körpers;
  • Krebs des lymphatischen Gewebes.

Selten tritt eine Entzündung der Lymphknoten am Hals aus folgenden Gründen auf:

  • Alkoholismus;
  • gestörter Stoffwechsel;
  • Krankheiten, die zu Erkrankungen der Schilddrüse oder des Bindegewebes führen;
  • Allergie.

Leistenlymphknoten

Lymphonodesen
Sie sollten wissen, dass die Lymphknoten nicht nur sindam Hals, aber auch in der Leistengegend. Bestimmen Sie genau, wo sie sich in diesem Bereich befinden. Sie sind etwas über dem Schambein, nämlich an den Seiten davon. In der Tat, sie befinden sich zwischen Bein und Leiste. In der Größe sind solche Knoten Erbsen mit großen Größen ähnlich. Wenn sie entzündet sind, sind sie für das bloße Auge sichtbar und verursachen bei einer Untersuchung Schmerzen. Sie werden durch eine Zunahme verschiedener Geschlechtskrankheiten provoziert, die mit Hilfe einer Reihe von Analysen leicht zu identifizieren sind.

Auf jeden Fall, sich entzündet gefunden zu habenLymphknoten im Nacken oder in der Leiste, ist es wichtig, einen Spezialisten so schnell wie möglich zu kontaktieren. Er wird eine Umfrage durchführen, eine wirksame Behandlung diagnostizieren und verschreiben. Dank der Therapie wird sich der Zustand der Lymphknoten bald normalisieren und keine Schmerzen mehr verursachen.

Wir empfehlen auch, andere Artikel zu diesem Thema zu lesen:

  • Was tun, wenn der Lymphknoten entzündet ist?
  • Wie behandelt man Lymphknoten im Nacken?
  • Wie Lymphknoten aussehen
Kommentare 0