In der Tat wurde dieser Name kürzlich gegebenentdeckte eine neue Art von Spinnen, die in den Wäldern von Oregon in den Vereinigten Staaten leben. Kalifornische Archäologen entdeckten diese Spinne während einer Expedition, in der sie seinen nahen Verwandten - Cryptomaster leviathan - untersuchten. Die Wissenschaftler vermuten, dass sich verwandte Spinnenarten auf unterschiedliche Art und Weise entwickelten, getrennt durch Gebirgszüge.

Spinne

Die Ergebnisse der Studie wurden in der Zeitschrift ZooKeys veröffentlicht. Cryptomasters leben in den Bergen des SüdwestensOregons und gehören zu der zahlreichen Unterordnung der Laniatores der Ordnung der Heumaschinen. Obwohl ihre Vier-Millimeter-Torsos klein aussehen, sind beide Cryptomaster aufgrund ihrer großen Pfoten viel größer als viele andere ähnliche Spinnen. Es gibt größere und kleinere Individuen jedes Typs, aber trotz ihrer unterschiedlichen Größe teilen sie die gleichen Gene.

Spinne

Beide Spinnenarten haben biblische Namen erhalten,Cryptomaster Leviathan und Cryptomaster Behemoth, weil sie sehr schwer zu erkennen sind. In der Regel verstecken sie sich sorgfältig hinter Hindernissen und Blättern im Wald. Und obwohl ihre 4-mm-Stämme ziemlich klein aussehen, sind beide Cryptomaster aufgrund der großen Pfoten tatsächlich viel größer als viele andere ähnliche Spinnentiere.

Quelle: Unabhängig.

Kommentare 0